Zu Beltane durch die Nebel von Avalon zur Göttin in Dir!

Seminar-Urlaub 2019 in Glastonbury

Spirituelle Kraftort-Reise zu Dir selbst!

In unserer mystischen Seite finden wir ungeahnte Kräfte!

Möchtest Du sie aktivieren?

Erfahre tiefe Selbstliebe durch den Kontakt mit dem Reich der Großen Göttin. mit all ihren Aspekten und spüre das EinsSein mit ihr, mit Deinem wahren Sein, dem Sein-Bewusstsein. Mit dem Beltane Frühlingsfest, bei welchem die Fruchtbarkeit der Erde/Natur gefeiert wird, wollen wir die Samen in uns zum erwachen und erblühen bringen.

Wenn Du Dich zu Avalon, der Herrin vom See, Morgan le Fe und Merlin hingezogen fühlst, hat Ihr Ruf Dein Herz berührt.

In Glastonbury, dem Herzchakra der Erde, ist der Schleier zur mystischen Welt sehr dünn. Deshalb pilgern die Menschen an diesen Ort um die weibliche Urenergie intensiv zu spüren.

König Arthur Pendragon, der größte aller Drachen diente der Großen Göttin und beschützte die Welt von Avalon mit seinem Schwert Exalibur, welches ihn unverwundbar machte. Wir nutzen die Kraft der Drachenenergie um die Macht über unser Leben wieder zurückzunehmen.

Du wirst die Apfelgärten, die rote und weiße Quelle in Chalice Well Garden erkunden und den Tor, wo früher der heilige Steinkreis stand, den Göttinnenaltar im Abbey Park, den Göttinnentempel, die typischen Orte Avalons sowohl auf der physischen als auch auf der metaphysischen Ebene besuchen. Die Große Göttin, das weibliche Prinzip in Dir, lädt Mann und Frau ein, ihr Herz zu öffnen.

Während kraftvoller Rituale bekommst Du die Möglichkeit Dich von blockierenden Glaubenssätzen, unbewussten Mustern, Verstrickungen, Verträgen usw. zu lösen. Du kannst Dir die Erlaubnis erteilen, die Macht über Dein Leben zurückzunehmen, selbstbestimmt und eigenverantwortlich und im Einklang Deines Lebensplans Schöpferin Deiner Realität zu sein. In der liebevollen Schwingung Avalons ist Deine Herzöffnung in besonderer Weise möglich.

Wir werden unsere Wahrnehmung an den mystischen Orten schulen, unsere Sinne öffnen, zu sehen, zu hören, zu fühlen, was sich uns außerhalb der physischen Welt zeigt, nehmen deren Segen entgegen. Während metaphysischer Reisen kann jeder individuelle Abenteuer in der Anderswelt mit der Göttin erleben. In geführten Meditationen kannst Du Deine Verbindung zu Deinem göttlich weiblichen Ursprung, und Deinem göttlichen Sein intensivieren und sie Dir bewusster machen. Die Große Göttin erwartet freudig ihre Töchter und Söhne. Die Liebe darf fließen.

Das weibliche Prinzip wird uns durch das Seminar leiten. Das bedeutet, ich werde mich intuitiv führen lassen, welche Orte an welchen Tagen für die Gruppe optimal sind. Ebenso bestimmt die Gruppenenergie die genauen Inhalte und Abläufe. Grundsätzlich werden wir von 11 Uhr bis 18 -19 Uhr zusammen sein. Das Mittagessen können wir gerne gemeinsam in einem der netten Lokale einnehmen. Die Teilnahme ist freiwillig und jeder natürlich auf eigene Rechnung. Gutes vegetarisches und veganes Essen wird in alles Restaurants angeboten.

Das Seminar findet im Freien an den Kraftorten in der Natur statt. Bitte an wetterfeste Kleidung und Sitzunterlage denken. Die Seminarzeiten sind von 11h – 17-18h an allen Tagen. Die Seminarteilnahme geschieht auf eigene Verantwortung.

Für die Anreise (z.B. Flug nach Bristol, Bus nach Glastonbury), Unterkunft, Verpflegung ist jede/r Teilnehmer_in selbst für Organisation und Zahlung verantwortlich. Mein Preis-Angebot bezieht sich nur auf das Seminar und Eintritt für je einen Tag in die beiden Parks.

Es sind aufregende, erhebende und tiefgreifende Dinge und Veränderungen beim Seminar und Zusammentreffen mit der wunderbaren Etna Marx geschehen. Tägliche Rituale und Aufstiegsarbeit haben mir geholfen meinen Platz einzunehmen. Ich bin gestärkt und bereit, bin echt auf einem anderen Level – es kann weitergehen.
1000 Dank liebe Etna!

Sabine Latzel

…Danke für den reich beschenkten Tag in Avalon! Bin immer noch baff wie am 2. Seminartag sooo viel Heilung und Friede in meinem tiefsten SeelenReich durchfliessen konnte und lange unentdeckte Hindernisse sich auftun und gehen. Durch Dich fliesst die Gabe uns Schwestern und Brüder, die bereits auch seit Jahren spirituell arbeiten, mit einer gesegneten Leichtigkeit auf den weiteren Weg zu schicken.
Schaue mit Freude und Demut auf die kommenden Tage. Welch wundervolle Tore werden wir wohl noch gemeinsam durchschreiten können?

Helena Steffen

…wenn Du eine Reaktion auf Avalon, Glastonbury hast, dann prüfe nach was Dein Herz sagt … Etna ist eine sehr authentische Coach mit einer sehr großen Palette von “Werkzeugen” und war fähig innerhalb  kurzer Zeit eine tiefe Reinigung zu machen … damit ich in meine volle Göttliche Kraft kam. Ich bin sehr dankbar für dieses Coaching und für DAS GESCHENK, DAS ICH MIR SELBER GEGEBEN HABE …“

Bitten Salin

….Danke für deine Begleitung während meines Aufenthaltes in Glastonbury/Avalon und für deine Gabe in mir wichtige Impulse frei zu setzen, die mein “Heilsein an Körper Geist und Seele” maßgeblich unterstützen. “Es” hat mich gerufen und ich bin dem Ruf gefolgt…..

Astrid Lambert

Das trifft auf Dich zu:

  • Du möchtest dem innern Ruf nach Avalon, der Großen Göttin, der Herrin vom See oder Merlin folgen
  • Du willst die Energie eines Kraftortes wie Avalon für Dich nutzen
  • Du suchst noch einem Startpunkt für Deine Veränderung
  • Du musst raus aus Deinem Leben, um Dich zu sortieren
  • Du bist bereit für eine neue, tiefe Erfahrung der Selbstliebe
  • Du wünschst Dir die Reaktivierung deiner weiblichen Urkraft, der Göttin in Dir
  • Du möchtest die Macht über Dein Leben zurücknehmen, die Drachenenergie in Dir
Seminarreise Avalon/Glasonbury
+ 6 Tage Seminar
+ mindesten 3, höchstens 8 Teilnehmer
+ 28.04. – 03.05.2019
+ Eintritt in die beiden Parks
+ Kosten für Mietwagen während des Seminars

Nicht im Preis enthalten:
• Flug nach Bristol
• Bus nach Glastonbury
• Unterkunft
• Verpflegung

+ Frühbucher: Anmeldung bis 31.01.2019 790,- €

Seminargebühr 890.- € inkl. 19% MwSt